Bahnfilm.ch

Bahnfilm.ch

Die letzten Dampffahrten im Thurgau

Dampflokomotive der Mittelthurgaubahn bei Oppikon

Bahnfilm.ch veröffentlicht zwei Filme, die Kurt Felix im Jahre 1965 für das Schweizer Fernsehen produziert hat. Die beiden Filme zeigen die letzten Dampffahrten bei der Mittelthurgaubahn und der Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein.

Im Jahre 1965 verschwinden im Kanton Thurgau gerade zwei mit Dampf betriebene Verkehrsmittel. Die Mittelthurgaubahn wird elektrifiziert und die Dampf- und Dieseltriebfahrtzeuge müssen modernen Elektrotriebwagen weichen. Auf dem Untersee und Rhein wird der Flussdampfer «Schaffhausen» durch das neue Motorschiff «Schaffhausen» ersetzt. Kurt Felix erkennt, dass eine Ära zu Ende geht und hat über die letzten Fahrten mit den Dampfmaschinen zwei Dokumentarfilme gedreht. Die Fahrten mit dem Zug und mit den Schiff werden mit regionalen Volksmusik- und Tanzgruppen begleitet.

1965 (DVD: 2012)

77 Minuten

schweizerdeutsch

4:3 schwarzweiss / mono

Der Film «Die letzten Dampffahrten im Thurgau» ist als DVD erhältlich. Bitte benützen Sie für die Bestellung das Formular und wir schicken Ihnen das gewünschte Produkt mit einer Rechnung in den nächsten Tagen zu.

DVD «Die letzten Dampffahrten im Thurgau»

Bestellformular

DVD «Die letzten Dampffahrten im Thurgau» (CHF 34.80**)
**zuzüglich CHF 4.50 für Porto und Verpackung


Die Lötschberg-Bahn

Dokumentarfilm «Die Lötschberg-Bahn»

Details zum Film

Die Bahn im mittleren Thurgau

Dokumentarfilm «Die Bahn im mittleren Thurgau»

Details zum Film

Durs Appenzellerland

Dokumentarfilm «Durs Appenzellerland»

Details zum Film

Die Bahn im mittleren Thurgau

Dokumentarfilm «Die Bahn im mittleren Thurgau»

Details zum Film